Ihr Kontakt:      Tel. 044 888 42 42 (Schweiz)   - 
E-Mail
Costa Rica Highlights
Exklusive Rundreise in Kleingruppe 
15 Tage (14 Nächte) ab SFr. 4298.- pro Person 
Erleben Sie die Schönheiten Costa Ricas auf einer von uns begleiteten Rundreise in einer Kleingruppe. Diese einmalige Reise bringt Sie zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieses an Naturschönheiten so reichen Landes. Dazu gehören der imposante Vulkan Arenal und sein bekannter See , der wunderschöne Monteverde Nationalpark mit sein Nebelwald, geniessen Sie den Strand an der Playa Flamingo, Wandern Sie durch den Manuel Antonio Nationalpark. Die Halbinsel Osa mit dem einmaligen Cocovado Nationalpark, dieser beherbergt eine Vielzahl seltener Tier- und Pflanzenarten, die zum Teil nur noch hier existieren. Finden Sie im Los Quetzales Nationalpark den  Quetzal, welcher als der schönste Vogel Lateinamerikas gilt. Zum Schluss dieser abwechslungsreichen Rundreise können Sie noch das fruchtbare Orosi Tal erleben. Erleben Sie Costa Rica von seiner schönsten Seite. So können Sie hinterher sagen: Costa Rica ist „Pura Vida“ – das pralle Leben! 
DIE HIGHLIGHTS
· Vulkan Paos · Arenal Nationalpark · Monteverde Nationalpark · Playa Flamingo · Manuel Antonio NP · Private Katamaran Sunset-Cruise · Corcovado Nationalpark · San Gerardo de Dota · Los Quetzales Nationalpark · Orosi Tal
DIE ROUTE
INFORMATIONEN
Beste Reisezeit Costa Rica zählt zu den Ländern mit tropischem Klima und ausgeprägter Regen- und Trockenzeit. Die Trockenzeit dauert in der Regel von Mitte November bis April, die Regenzeit verteilt sich auf die restlichen Monate. Sowohl die Pazifik- als auch die Karibikküste sind ganzjährig relativ heiss und schwül, die Luftfeuchtigkeit ist ganzjährig sehr hoch. Bei der Reiseplanung sollte berücksichtigt werden, dass die Hurrikansaison in die Zeit zwischen Juli bis Oktober fällt. Einreisebestimmungen     Für die Einreise in dieses Land ist ein bis mindestens 6 Monate nach Aufenthaltsende gültiger Schweizerpass erforderlich.     Wer einen touristischen Aufenthalt in Costa Rica plant, der kürzer als 90 Tage ist, benötigt kein Costa Rica Visum. Dies gilt für Staatsbürger aus den EU-Ländern und der Schweiz. Gesundheit/Impfungen Für die Einreise sind keine Impfungen obligatorisch. Wer allerdings aus einem Gelbfiebergebiet einreist, braucht den Nachweis einer gültigen Gelbfieberimpfung. Es wird empfohlen, sich gegen folgende Krankheiten zu impfen: Diphterie, Hepatitis A, Poliomyelitis, Masern und Tetanus.
DAS REISEPROGRAMM
Tag 1 · San Jose
Fr. 20.11.2020 - Nach Ihrer Ankunft in San José werden Sie vom Flughafen zum Hotel gefahren. Die Hauptstadt Costa Ricas, San José, befindet sich im Zentral-Tal. Es handelt sich um eine ausgedehnte Ebene, die von majestätischen Vulkanen umgeben ist und in einer hügeligen Grünlandschaft eingebettet liegt. San José ist berühmt für ihr Nationaltheater, welches 1897 nach dem Vorbild des Pariser Opernhauses erbaut wurde und als das schönste Gebäude der Stadt gilt. Am Abend treffen wir uns zum Apero und ersten gemeinsamen Abendessen in San Jose.
Unterkunft
Hotel Presidente 4* Zimmerkategorie: Standard
Distanz
Ca. 10 Km
Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten
Nationaltheater San Jose
Hotel Presidente
Hotel Presidente
Fr. 20. Nov. bis Fr. 04. Dez. 2020 (Max. 14 Personen) mit deutschsp. Reiseleitung ab/bis San Jose Kategorie Unterkünfte: 3 - 4 ½ Sterne
Individuelle Besichtigung: Je nach Ankunft bleibt Zeit für erste Entdeckungen in San Jose
Nationaltheater San Jose
Tag 2 · San Jose - Vulkan Poás - Sarapiqui
Sa. 21.11.2020 - Heute geht die Fahrt hinauf zum 2.700 m hohen Vulkan Poás in der Nähe von San José. Bei einer kurzen Wanderung zum Krater des aktiven Vulkans sehen wir den dampfenden, schwefelhaltigen Grund des Vulkans, der einen Durchmesser von fast 1,5 km hat. Kurz vor dem Hauptkrater führt rechts ein 20- minütiger Wanderweg zur ebenfalls reizvollen Laguna Botos, die inmitten einer urzeitlichen Vegetation im alten (seit 7500 Jahren nicht mehr aktiven) Krater liegt. Im Anschluss Weiterfahrt zum Doka Coffee Estate. Das Doka Coffee Estate liegt an den fruchtbaren Hängen des Vulkan Poas. Dieser Hof gehört zur Costa-Ricanischen Familie Vargas Ruiz, Pioniere der Kaffeeproduktion seit mehr als 70 Jahren. Costa Ricas einzigartiges Klima und vielfältige Landschaften bieten perfekte Wachstumsbedingungen für Gourmet-Kaffeebohnen. Geführt von einem Experten erfahren die Besucher alles über die Produktion, die Ernte, Röstung und Verpackung der Prozesse der „Goldenen Bohne“. Nach der Tour können Sie das Doka Souvenirgeschäft besuchen und für zu Hause Kaffee von höchster Qualität mitnehmen.
Unterkunft
Sarapiquis Rainforest Lodge 4* Zimmerkategorie: Deluxe Zimmer
Mahlzeiten Distanz
Ca.  100 Km
Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten
Vulkan Poás
Sarapiquis Rainforest Lodge
Sarapiquis Rainforest Lodge
Inklusive: Vulkan Poás, Private Kaffeetour Gegen Gebühren: Night walk in Sarapiqui
Vulkan Poás
Frühstück & Abendessen
DIE UNTERKÜNFTE 
· Hotel Presidente 4*   · Sarapiquis Rainforest Lodge 4 * · Los Lagos Resort & Spa 4* · Hotel & Spa Poca A Poca 4* · Margaritaville Beach Resort 4* · Parador Resort & Spa  4-5* · Aguila de Osa Lodge 4* · Trogón Lodge 3* · Rio Perlas Spa & Resort 4*
Tag 3 · Sarapiqui - Arenal Nationalpark
So. 22.11.2020 - Nach dem Frühstück machen wir uns parat für eine kleine Kostprobe der kulinarischen Schätze in La Tirimbina. Bei unserer kleinen Wanderung, vorbei an zahlreichen Kakaobäumen, erfahren wir die süssen Geheimnisse der Schokolade. Danach Weiterfahrt nach La Fortuna in der Gegend des Arenal Nationalpark. Der Arenal-See ist ein Stausee in Costa Rica und mit seiner Fläche von 80 km² der grösste Binnensee des Landes. Er liegt am Fusse des Vulkans Arenal und nahe dem Monteverde Wolkenwald. Der See wurde in den 1970er Jahren künstlich aufgestaut, die Staumauer liegt in unmittelbarer Nähe des Einganges zum Nationalpark des Vulkans. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Kakaofrucht
Los Lagos Resort & Spa Kakaofrucht Mahlzeiten
Apero & Abendessen
Tag 4 ·  Arenal Nationalpark
Mo. 23.11.2020 - Nach dem Frühstück besuchen wir den Arenal Nationalpark, mit fantastischem Ausblick auf den Vulkan Arenal. Schwebend zwischen den Baumwipfeln sehen Sie blühende Orchideen, Bromelien und Tillandsien. Nur wenige Sehenswürdigkeiten in Costa Rica rufen so viel Staunen und Bewunderung hervor wie der Vulkan Arenal. Mit seinen 1700 Metern Höhe und der typischen Kegelform erhebt er sich über den grünen, von Weiden gesäumten Hängen, die seine Basis umgeben. Auch wenn er sich zurzeit in einer Ruhephase befindet, ist der Arenal weiterhin einer der aktivsten Vulkane Costa Ricas- und das seit 43 Jahren. Die Strecke nimmt etwa zweieinhalb Stunden in Anspruch. Danach machen wir uns auf dem Weg zum Wasserfall "Catarata de la Fortuna". Dieser liegt etwa 5,5 Kilometer südwestlich von La Fortuna am Fuss des schlafenden Vulkanes Cerro Chato. Das Wasser fällt aus einer Höhe von etwa 70 Metern in ein natürliches Auffangbecken, in dem die Möglichkeit für ein erfrischendes Bad besteht. Im Restaurant gibt es Toiletten und Duschen.
Mahlzeiten Distanz
Ca.  10 Km
Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten
Wasserfall La Fortuna
Vulkan Arenal
Vulkan Arenal
Inklusive: Besuch des Arenal Nationalpark und Wasserfall la Fortuna
Wasserfall La Fortuna
Frühstück
Tag 5 · Arenal Nationalpark - Monteverde NP
Di. 24.11.2020 - Nach dem Frühstück werden Sie zum Arenal See gebracht. Der schnellste und der neueste Weg mit dem Boot von La Fortuna nach Monteverde. Ungefähr 2 Stunden und 30 Minuten dauert es von Arenal nach Monteverde. Auf der Fahrt dahin geniessen Sie spektakuläre Ausblicke auf die Landschaft. Am Ziel erwartet uns ein üppiger, glitzernder Nebelwald. In den Nebelwaldreservaten vom Monteverde sind unzählige Säugetier- und Vogelarten beheimatet. Am Nachmittag machen Sie eine Wanderung durch das Biologische Reservat des  Monteverde. Sie können zum „La Ventana“ Aussichtspunkt laufen und von dort den Ausblick geniessen. Von dort zieht man zum Beispiel den Continental Divide, ein geografisches Merkmal, das Teil des Hauptgebirgszuges von Costa Rica ist. Hier können die Besucher die feuchten Winde, die von der Atlantikküste mit hohen Geschwindigkeiten in Richtung des Zentralen Pazifiks und in Richtung der nördlichen Küstenebenen Costa Ricas wehen, spüren. In dieser Gegend leben über 500 Vogelarten wie der majestätische Quetzal und der Specht, 120 Reptilienarten und Amphibien und mehr als 3.000 Pflanzen, unter denen sich die weltweit grösste Vielfalt an Orchideen befindet.
Ca. 75 Km
Monteverde Nationalpark
Poco a Poco Hotel & Spa
Poco a Poco Hotel & Spa
Inklusive: Bootfahrt auf dem Arenal See, Monteverde Biologisches Reservat Tour
Monteverde Nationalpark
Frühstück
Tag 6 · Monteverde Nationalpark - Playa Flamingo
Mi. 25.11.2020 - Der heutige Tag beginnt mit einem Sky Walk, wo die Besucher über ein System von Hängebrücken durch die Baumkronen der Urwaldriesen wandern. Dabei können verschiedene Tierarten beobachtet werden (u.a. Affen und Quetzale). Insgesamt 2,5 km Pfade verbinden die einzelnen Brücken. Die längste Brücke ist 300 m lang, die höchste 49 m hoch. Danach weiterfahrt durch die Ebene von Guanacaste nach Playa Flamingo an der Pazifikküste. Die Playa Flamingo liegt an der südwestlichen Seite der Punta Salinas und wird - auf älteren Landkarten - auch Playa Blanca genannt. Grund ist der strahlend weisse Sand des breiten, nahezu zwei Kilometer langen Strandes. Zwischen zwei Kaps liegt der Strand sehr malerisch.
Tag 7 ·  Playa Flamingo
Do. 26.11.2020 - Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie im Hotel oder am schönen Strand. Im Gegensatz zu einigen anderen Stränden in der Umgebung wird er von schattenspendender Vegetation begrenzt, was seinen besonderen Reiz ausmacht. Da die Hotels nicht direkt am Strand liegen, wirkt Playa Flamingo immer noch sehr unberührt und wird mit Recht als einer der schönsten Strände Costa Ricas bezeichnet. Am Nachmittag starten wir gemeinsam in den See und machen eine Sunset Katamaran Tour.
Unterkunft Los Lagos Resort & Spa 4* Zimmerkategorie: Standard Zimmer
Tag 15 · Orosi Tal - San Jose (Ende der Rundreise)
Fr. 04.12.2020 - Auf unseren Abreisetag geht es nach dem Frühstück erst noch nach Cartago zur Besichtigung der bekannten Wallfahrtskirche „Basílica Virgen de los Angeles“. Nach dem Besichtigung fahren wir nach San José Flughafen bzw. San Jose Stadt. Ende der Rundreise.
PREISE & LEISTUNGEN
SFr. 4298.- pro Person (bei 2-er Belegung) SFr. 1095.- Zuschlag 1-er Belegung Fr. 20 Nov 2020 bis Fr. 04 Dez 2020
Eingeschlossene Leistungen: · Rundreise in Kleingruppe (max 14 Pers.) (min. 8 Pers. / max. 14 Pers.) · 14 Übernachtungen gem. Reiseprogramm · Mahlzeiten gem. Reiseprogramm · Ausflüge & Aktivitäten gem. Reiseprogramm · Eintritte & Nationalpark Gebühren · Deutschsprechendem Tour Guide · Zusätzliche Begleitung aus unserem Schweizer Team · Kilmatisiertes Fahrzeug  · Trinkwasser im Fahrzeug · Alle Transfers vor Ort Nicht eingeschlossen: · Trinkgelder und fakultative Ausflüge · Visum · Flüge für An-und Abreise (Können wir Ihnen gerne anbieten) · Alle nicht erwähnten Leistungen · Reiseversicherung
Unverbindliche Anfrage
Los Lagos Resort & Spa
Poco a Poco Hotel & Spa 4* Zimmerkategorie: Standard Bromelias
Unterkunft
Los Lagos Resort & Spa 4* Zimmerkategorie: Standard Zimmer
Mahlzeiten Distanz
Ca.  80 Km
Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten
Inklusive: Schokoladentour
Frühstück & Abendessen
Mahlzeiten Distanz Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten Unterkunft
Ca. 190 Km
Inklusive: Sky Walk Tour Monteverde
Frühstück
Margaritaville Beach Resort Playa Flamingo 4* Zimmerkategorie: Standard Zimmer
Mahlzeiten Distanz Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten Unterkunft
Sky Walk im Monteverde Nationalpark
Margaritaville Beach Resort
Margaritaville Beach Resort Playa Flamingo Sky Walk im Monteverde Nationalpark
Inklusive: Private Sunset Katamaran Tour Individuelle Besichtigung: Playa Flamingo, Playa Portrero
Frühstück & Snack auf dem Katamaran
Margaritaville Beach Resort Playa Flamingo 4* Zimmerkategorie: Standard Zimmer
Mahlzeiten Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten Unterkunft
Playa Flamingo
Private Sunset Katamaran Tour
Private Sunset Katamaran Tour Playa Flamingo
Tag 8 ·  Playa Flamingo - Manuel Antonio
Fr. 27.11.2020 - Nach dem Frühstück Weiterfahrt in Richtung Manuel Antonio. Schon wegen seiner traumhaften Bilderbuchstrände - die zu den schönsten ganz Costa Ricas gerechnet werden - ist der Nationalpark Manuel Antonio einer der beliebtesten und meistbesuchten Parks des Landes. Die einmalige Lage garantiert beim Besuch eine schöne Verbindung aus Naturerlebnis und Badevergnügen. Der Nationalpark ist mit sieben Quadratkilometern der kleinste Nationalpark Costa Ricas, zu ihm gehören sowohl die Palmenwälder am Pazifik als auch zwölf der Küste vorgelagerte kleine Inseln. Er ist bekannt für seine vielen, nicht menschenscheuen Tiere. Neben über 350 verschiedenen Pflanzenarten gibt es dort 109 verschiedene Säugetierarten, zum Beispiel Faultiere, Weissrüssel-Nasenbären, Kapuzineraffen und Gürteltiere.
Ca. 330 Km
Individuelle Besichtigung: Playitas Strand, Espadilla Strand 
Frühstück
Parador Resort & Spa 5* Zimmerkategorie: Tropical Zimmer
Mahlzeiten Distanz Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten Unterkunft
Manuel Antonio Nationalpark
Parador Resort & Spa
Parador Resort & Spa Manuel Antonio Nationalpark
Tag 9 ·  Manuel Antonio Nationalpark
Sa. 28.11.2020 - Bei einer geführten Wanderung erkunden wir den Nationalpark Manuel Antonio, Heimat von mehr als 100 verschiedenen Säugetierarten, 184 Vogelarten sowie einer erstaunlichen Vielzahl an Meerestieren. Entspannen Sie anschließend an den Stränden innerhalb des Parks. Der Strand von Manuel Antonio besteht aus weißem Korallensand und ist sowohl einer der schönsten als auch einer der beliebtesten Strände in ganz Costa Rica.
Inklusive: Besuch des Manuel Antonio Nationalpark
Frühstück
Parador Resort & Spa 5* Zimmerkategorie: Tropical Zimmer
Mahlzeiten Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten Unterkunft
Manuel Antonio
Faultier
Faultier Manuel Antonio
Tag 10 ·  Manuel Antonio NP - Corcovado NP
So. 29.11.2020 - Wir verlassen Manuel Antonio nach dem Frühstück und fahren nach Sierpe. Térraba-Sierpe ist ein Feuchtgebiet und gilt als der größte Mangrovenwald Mittelamerikas. Das Schutzgebiet zwischen den Deltas zweier Flüsse ist die Heimat unzähliger Vögel, zahlreicher Krokodile und Schildkröten. In Sierpe steigen wir auf ein Boot um, welches uns zuerst auf einen Fluss und dann übers Meer (Fahrzeit 1 Stunde) nach Drake Bay bringt. Beim Verlassen des Bootes können wir eventuell nass werden. In der Lodge angekommen, beziehen wir unsere Zimmer. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, um die Naturpfade und - einrichtungen des Hotels zu erkunden.
Ca. 130 Km
Individuelle Besichtigung: Naturpfade des Hotels erkundigen 
Vollpension
Aguila de Osa Lodge 4* Zimmerkategorie: Standard Zimmer
Mahlzeiten Distanz Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten Unterkunft
Corcovado Nationalpark
Aguila de Osa Lodge
Aguila de Osa Lodge Corcovado Nationalpark
Tag 11 · Corcovado Nationalpark
Mo. 30.11.2020 - Heute unternehmen Sie einen halbtägigen Ausflug zum Nationalpark Corcovado, einem der letzten tropischen Regenwälder auf der pazifischen Seite Mittelamerikas. In diesem 41.788 ha großen Nationalpark können Sie den unglaublichen Artenreichtum an Flora und Fauna bewundern. Mehr als 500 Baumarten, 140 Säugetierarten und 367 Vogelarten wurden dort bis heute gezählt, darunter der größte Bestand an Roten Aras des Landes. Sie kehren zur Lodge zurück und verbringen den Rest des Tages zur freien Verfügung. Alle Mahlzeiten sind inbegriffen.
Inklusive: Ausflug in den Corcovado Nationalpark
Vollpension
Aguila de Osa Lodge 4* Zimmerkategorie: Standard Zimmer
Mahlzeiten Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten Unterkunft
Jaguar
Aras
Aras Jaguar
Tag 12 ·  Isla del Caño
Di. 01.12.2020 - Am Morgen unternehmen Sie eine ca. 1-stündige Bootsfahrt zur Isla del Caño. Die Insel liegt der Westküste der Osa Halbinsel ca. 15 km vorgelagert im Pazifischen Ozean und gehört zum Corcovado Nationalpark. Die unbewohnte Insel ist mit tropischem Regenwald bewachsen und bietet zahlreichen Pflanzenarten, als auch Land- und Meerestieren ihren Lebensraum. In präkolumbischer Zeit wurde die Insel von der indigenen Bevölkerung als Grabstätte genutzt. Auch die berühmten Steinkugeln aus Gabbro Gestein wurden hier von den Archäologen gefunden. Hier haben Sie Zeit zum Baden und Schnorcheln, das kristallklare Meer und die Korallengriffe machen dies zu einem besonderen Vergnügen. Bei der Überfahrt zurück ins Hotel sollten Sie nach Delfinen Ausschau halten, die hier oft gesichtet werden!
Inklusive: Halbtägiger Ausflug -  Isla del Caño
Vollpension
Aguila de Osa Lodge 4* Zimmerkategorie: Standard Zimmer
Mahlzeiten Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten Unterkunft
Brüllaffe im Corcovado Nationalpark
Schildkröte bei Isla del Caño
Schildkröte bei Isla del Caño Tapir
Tag 13 ·  Corcovado NP - Los Quetzales NP
Mi. 02.12.2020 - Wir fahren mit dem Boot zurück nach Sierpe und steigen wieder in unserem Bus. Weiterfahrt mit dem Bus nach San Gerardo de Dota, grenzend an den Nationalpark Los Quetzales. Hinauf auf die Cordillera de Talamanca in 3.500 m Höhe von wo wir eine herrliche Aussicht ins Tal und zum Cerro Chirripó, dem höchsten Berg Costa Ricas, genießen können. Das Gebiet von San Gerardo de Dota ist ein unberührtes Gebiet, in dem die Entwicklung sehr sorgfältig war und der Massentourismus vermieden wurde, wie er in anderen Destinationen vorgekommen ist. Endlose tropische Nebelwälder, Berge, Flüsse und immergrüne Täler erwarten Sie.  Willkommen auch auf einem der weltbesten Plätze zum Beobachten von Vögeln.
Ca. 190 Km
Individuelle Besichtigung: Quetzal Vogelbeobachtung
Frühstück & Abendessen
Trogón Lodge 3* Zimmerkategorie: Standard Zimmer
Mahlzeiten Distanz Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten Unterkunft
Kolibri
Trogón Lodge
Trogón Lodge Kolibri
Tag 14 · Los Quetzales Nationalpark - Orosi Tal
Do. 03.12.2020 - Im frühen Morgengrauen werden Sie vom fröhlichen Vogelgezwitscher geweckt und  machen Sie eine Vogelbeobachtungstour. Während des Spaziergangs gehen Sie auf die Suche nach Tukanen, Kolibris und anderen farbenfrohen Vögeln. Mit ein bisschen Glück weist der Guide Sie auf einen (oder mehrere) Quetzal hin. Der Quetzal gilt als der schönste Vogel Lateinamerikas. Er ist grün-rot, mit einem bis zu einen Meter langen Schwanz und ist für die Azteken das Symbol der Freiheit. Er kann nämlich nur in Freiheit leben, in Gefangenschaft stirbt er nach einigen Tagen. Wenn Sie wieder bei der Lodge sind, können Sie sich noch ein wenig frisch machen und anschliessend frühstücken. Nachher machen wir uns auf dem Weg zum Rio Perlas Spa & Resort im Orosi Tal. Das Hotel ist umgeben von Natur- und Touristenattraktionen wie dem Tapantí-Nationalpark (15 km entfernt), dem Irazú- Vulkan (57 km entfernt) und dem Turrialba-Vulkan (30 km entfernt), dem Guayabo- Archäologischen Reservat (30 km entfernt) sowie den Flüssen Pacuare und Reventazón Rafting oder die 9 Kilometer entfernten Lankester Gardens. Aber das Hotel eignet sich auch hervorragend zum Entspannen und die Thermallbäder zu geniessen.
Ca. 80 Km
Inklusiv: Quetzal Vogelbeobachtung
Frühstück & Abendessen
Rio Perlas Spa & Resort 4* Zimmerkategorie: River Sound Zimmer
Mahlzeiten Distanz Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten Unterkunft
Quetzal
Rio Perlas Spa & Resort
Tucan Quetzal
Ca. 60 Km
Inklusiv: Besichtigung Wallfahrtskirche, Flughafen Transfer
Frühstück
Mahlzeiten Distanz Aktivitäten/Sehenswürdigkeiten
Von uns begleitet
PDF Version PDF Version